Skip to main content
Sommer 2020 ● Schweiz

Die Schweiz mit Bernina-Express

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Sie fahren am frühen Morgen in Richtung Süden vorbei an Memmingen zur Schweizer Grenze und erreichen am Abend Ihr Hotel in der Urlaubsregion Flims/Savognin.

2. Tag: Luzern – Vierwaldstätter See – Einsiedeln

Durch das Sarganser Land und vorbei am Walensee gelangen Sie nach Luzern am traumhaften Vierwaldstätter See. Nutzen Sie den Aufenthalt für einen Stadtbummel mit Besuch der Kapellbrücke oder für eine Schifffahrt über den See nach Vitznau (Extra­kosten, ca. 27 CHF). Von Vitznau aus fahren Sie mit dem Bus vorbei an Schwyz nach Einsiedeln. Hier können Sie das Benediktinerkloster besuchen (Eintritt frei).

3. Tag: Bernina-Express

Im Bernina-Express-Panoramawagen befahren Sie ab Pontresina die steilste Eisenbahnstrecke der Welt bis nach Tirano. Über den Berninapass klettert die Bahn – einmalig in Europa – bis auf 2253 Meter Höhe. Genießen Sie eindrucksvolle Ausblicke auf schneebedeckte Gipfel, den Morteratschgletscher und die Eishäupter der Berninagruppe. In Tirano bleibt noch Zeit zum Stadtbummel, bevor der Bus durch das Oberengadin zurück zum Hotel fährt.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug Lago Maggiore

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Fakultativ können Sie an einem Ausflug zum Lago Maggiore teilnehmen (ca. 35 €). Vorbei an der schneebedeckten Bergwelt am San Bernardino und durch den San-Bernardino-Tunnel erreichen Sie die Sonnenseite der Alpen. Das ehemalige Fischerdorf Ascona hat sich dank seines subtropischen Klimas zu einem der beliebtesten Urlaubsorte der Schweiz entwickelt. Sie haben Zeit zum Verweilen oder für eine Schifffahrt (Extrakosten, ca. 21 CHF). Über den Lukmanierpass fahren Sie am Nachmittag zurück in Ihr Hotel.

5. Tag: Via-Mala-Schlucht – Liechtenstein – Chur – Ilanz

Am heutigen Tag besuchen Sie unter anderem die Hauptstadt von Liechtenstein, Vaduz, die imposante Via-Mala-Schlucht (Eintritt Extrakosten, ca. 6 CHF) und Graubündens Kantonshauptstadt Chur. Diese idyllische und historisch interessante Stadt ist die älteste Stadt der Schweiz und liegt wie ein Torwächter vor den Eingängen verschiedener Täler. An diesem strategisch wichtigen Punkt unterhielten schon die Römer eine Zollstation zu den Alpenpässen. Am Nachmittag erreichen Sie Ilanz, die „erste Stadt am Rhein“, bevor Sie am frühen Abend in Ihr Hotel zurückkehren.

6. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Schweiz. Auf identischer Strecke wie bei der Anreise erfolgt am Abend Ihre Rückankunft in der Heimat.

So wohnen Sie

Gutes Mittelklassehotel in der Urlaubs­region Flims/Savognin, alle Zimmer mind. mit Bad oder DU/WC und TV.

Termine und Preise

start: Di., 18.08.2020
6 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 375,– EUR   buchbar
Doppelzimmer mit Zustellbett
ab 375,– EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer
ab 500,– EUR   buchbar
Rückreise am 23.08.2020
6 Tage
ab 375,– EUR
start: Sa., 12.09.2020
6 Tage
BUSDoppelzimmer
ab 375,– EUR   buchbar
Dreibettzimmer
ab 375,– EUR   auf Anfrage
Einzelzimmer
ab 500,– EUR   buchbar
Rückreise am 17.09.2020
6 Tage
ab 375,– EUR